Titel

kOSTENLOS: Fitness-Kochbuch & Kochkurs mit REZEPTEn die dafür sorgen, dass du..

- DEFINIERTE MUSKELN AUFBAUST, DICH NACH DEM TRAINING SCHNELLER REGENERIERST UND GESUND ÜBERSCHÜSSIGES KÖRPERFETT VERBRENNST!


Klicke bitte auf den grünen Button und trage dich in das Email-Formular ein, damit ich dir das eBook senden kann, mit dem du deine Körper-Transformation starten kannst!

Lass dir das nicht entgehen..!!

"Fitness-Rezepte für Muskelaufbau und Definition"

Wie du mit kombinierten Eiweißquellen in natürlichen Lebensmitteln und optimaler Makronährstoff-Verteilung Muskeln aufbauen und besser definieren kannst!

5 Überraschend einfache Rezepte für deinen Traumkörper! 

Alle Rezepte sind glutenfrei, laktosefrei und sojafrei!

WIE DU DEINE MUSKEL-DEFINITION UND FITNESS MIT EFFEKTIVEN FITNESS-REZEPTEN STEIGERN KANNST!

Wie du mit dieser Fitness-Kochclub-6-Punkte-Strategie dein Krafttraining effektiver machst und deine Muskelentwicklung optimierst:

  • 1. Gezielte Aminosäuren-Kombination
    Lerne wie du echte Lebensmittel so kombinierst, dass sich essenzielle Aminosäuren gegenseitig ergänzen und du dadurch eine optimale Eiweiß-Aufnahme trotz Fleisch-reduzierter Ernährung  erzielst. 

shutterstock / Urheberrecht: bitt24

  • 2. Reduzieren der Allergene
    Stoffwechsel-hemmende und Allergie-auslösende Allergene wie Gluten, Laktose und Soja werden aus dem Ernährungsplan ausgeschlossen. 

shutterstock Urheberrecht: Lo-Random

  • 3. Ausbalancieren der Makronährstoffe
    In möglichst allen Mahlzeiten wird eine optimale Verteilung von Eiweiß, Fett, Ballaststoffen und Kohlenhydraten umgesetzt. Dabei müssen keine Makros gezählt oder berechnet werden. 

fotolia © tulpahn

  • 4. Regulieren der Kohlenhydrate 
    Alle kurzkettigen Kohlenhydrate werden durch langkettige ersetzt! Der Blutzucker-Spiegel wird konstant aufrecht gehalten, Müdigkeit und Heißhunger-Attacken bleiben somit aus. 

shutterstock Urheberrecht: Syda Productions

  • 5. Erhöhen der Mikro-Nährstoffe
    Weniger Weizen und weniger Fleisch in deinem Speiseplan lässt eine große Lücke, diese wird nun mit  Eiweißhaltigen & Makro-Nährstoffreichen Lebensmitteln aufgefüllt. 

shutterstock Urheberrecht: kulyk

  • 6. Reduzieren von Schadstoffen
    Zusatzstoffe und Chemikalien, die den Stoffwechsel negativ beinflussen werden durch frische Lebensmittel und gezielte Kombination mit Bio-Fertigprodukten auf ein Minimum reduziert.  

fotolia © Syda Productions